top of page
Modul 5: Sprachkompetenz Sprungschanze ins Leben

Modul 5: Sprachkompetenz Sprungschanze ins Leben
(oder Sprachlosigkeit)

Braucht es eine gezielte Sprachförderung in der Spielgruppe? 
 

Die Sprache erlangen, optimal fördern oder überfordern? Spielend seinen eigenen Weg ins Leben finden. In diesem Modul lernt man die Sprachförderung im Spielgruppenalltag wirksam zu gestalten, gezielte Hilfsmittel einzusetzen und spielerisch eine optimale Sprachförderung durchzuführen. Mit dieser ergänzenden Qualifikation eignet man sich die notwendigen Grundlagen im Bereich Integration Sprachbildung / Sprachförderung an. Erworben wird das Basiswissen der Sprachentwicklung für Fachpersonen, Spielgruppenleiter/in bis zum Schuleintritt.

Zielgruppe​

  • Spielgruppen-Fachpersonen 

  • Lehrpersonen

  • Eltern, Erziehende 

Voraussetzungen

  • Gute Deutschkenntnisse

  • Freude an Kindern

Kursdauer 

  • Einheiten: 3 x 3 Stunden oder 1 ½ Tage à 3 und 6 Stunden

Teilnehmeranzahl

  • max. 16-22 Personen

Kursleitung 

  • Patricia Schori 

Kosten

  • CHF 190 

Daten und Zeiten

bottom of page